Wohngruppe Karlsson

Die Wohngruppe Karlsson ist eine Intensivgruppe für Jungen mit einem Aufnahmealter ab 11 Jahren. Die Gruppe ist gedacht für Jungen, die aus den unterschiedlichsten Gründen zurzeit nicht in ihren Familien leben können. Die Gruppe wird von 6 pädagogischen Fachkräften betreut.
 
Die Wohngruppe gehört zu den Intensivangeboten von Let's go! e.V.. In der Regel handelt es sich bei den Kindern und Jugendlichen um traumatisierte und emotional verwahrloste Jungen mit teilweise psychiatrischen Krankheitsbildern. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Beeinträchtigungen im Bereich des Bindungsverhaltens oder der Impulskontrolle, oftmals im Zusammenspiel mit einer Verminderung des Selbstwertgefühls. Schwerpunkt der Arbeit soll aus diesen Gründen die therapeutische Versorgung und Betreuung in einem therapeutischen Umfeld sein. Die Jungen erleben in der Jungengruppe einen sehr klar strukturierten Alltag. Dieser ist durch individuelle Tages- und Wochenpläne für die Jungen überschaubar und bietet ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit im Alltag.
Therapeutische Angebote, etwa Ergo-, Lern-, Spieltherapie werden im Einzelfall in Absprache mit dem beratenden Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie ergänzend eingebunden und sind vor Ort vorhanden.

 

 

  • Alter: 11 - 18 Jahren
  • Platzzahl: 7
  • Schwerpunkt: intensive therapeutische Betreuung und Versorgung
  • Betreuung durch 6 pädagogische Fachkräfte
  • Geografische Lage: Geseke, Kreis Soest

Erziehungsleiterin

Helga Senger

Gruppenleitung

Hendrik Bahners


Angebote für: