Am Sonntag, den 20. März 2022 nutzten alle Kinder der Villa Kunterbunt den letzten Saisontag im Skigebiet Willingen, um sich noch einmal mit den Ski in den Schnee zu stürzen. Bei frühlingshaftem Sonnenschein machten wir uns auf, um den Nachmittag an der kinderfreundlichen Dorfwiese zu verbringen. Die jüngeren Kinder kamen mit dem Förderband den Berg hinauf, während die geübteren Kids sogar schon den Tellerlift selbstständig benutzen konnten. Egal ob schneller Pistenflitzer oder gemütlicher Weltenbummler, jedes Kind konnte in seinem eigenen Tempo die Piste hinuntersausen. Auch die ein oder andere Po-Landung verdarb uns nicht den Spaß. Den kleinen Hunger bekämpften wir zwischendurch mit einer leckeren Portion Pommes und einer Fanta. Um 16:30 Uhr fuhren wir dann als letzte Gäste der Saison den Hang hinunter, bevor der Lift sich in den Sommerschlaf verabschiedete.
Somit endete ein schöner letzter Skitag, der allen Kindern und Erziehern noch einmal viel Spaß gemacht hat!

Villa Kunterbunt Ski1